Suche
  • Peter Grunwald

Streitigkeiten vermeiden

Ob klein oder groß, die Details eines Auftrags machen es kompliziert. Im besten Fall liegt eine Baubeschreibung des Auftragnehmers vor und es wurde ein Vertrag geschlossen. Doch kommt es zum Streit hilft nur die Aussprache. Viel zu oft sind die Fronten verhärtet und es kommt zu einem Gerichtsverfahren. Das kostet Geld und Zeit. Daher ist es wichtig vor Auftragsbeginn einige Regeln zu vereinbaren. Was wird durch den Auftragnehmer ausgeführt. Wie werden Ändergungen oder Ergänzungen behandelt. Welche Abrechnungsintervalle sind sinnvoll. Wie lange dauert die Ausführung. Diese Kernthemen können ggf. Streitigkeiten verhindern. Sobald ein Konfklikt aufkommt, macht es Sinn einen neutralen Vermittler hinzuzuziehen. Wie das geht? Rufen Sie uns an.




4 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen